Schauspieler

Als Schauspieler war Ralph Misske in seiner Kindheit „Sohn“ von Liselotte Pulver in der Titelrolle der Serie „Timo“ und „Schüler“ von Martin Held im Zwei-Personen-Stück „Feinde“. Seither war er in weit über 50 Rollen im Theater, im Fernsehen und im Kino zu sehen.

Das aktuelle ShowReel

〉 Weitere Videos

Unter anderem in der Rolle des überforderten Regieassistenten in Fatih Akins SOLINO (Titelbild) oder als allgegenwärtiger Personalchef Dorschel in der beliebten ZDF-Serie FÜNF STERNE mit Ralf Bauer (siehe Weitere Videos).
Durchgehend tritt er derzeit als Rechtsmediziner in der Serie UNTER ANDEREN UMSTÄNDEN mit Natalia Wörner auf.
Nach der Ausbildung an der Westfälischen Schauspielschule in Bochum war er Schauspieler und Regieassistent am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg.
Die Hansestadt ist bis heute sein Wohnort geblieben. Er arbeitet frei als Schauspieler, Regisseur, Hochschuldozent und Videoproduzent.

previous arrow
next arrow
Slider

Informationen und Anfragen
Agentur@Misske.de

2019-2007 Auswahl:

Verräter (TV Movie)
Stasi-Offizier
Regie: Franziska Meletzky

Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe
(Kinofilm)
Jennifers Freund Arno
Regie: Leander Haußmann

Unter anderen Umständen (TV-Serie)
Rechtsmediziner
Regie: Judith Kennel

Groupies bleiben nicht zum Frühstück (Kinofilm)
Security Mann Flughafen
Regie: Marc Rothemund

Hochzeiten (TV Movie)
Wirtschaftsminister
Regie: Nikolai Müllerschön

SOKO Wismar (TV Serie)
Div. Rollen

Morden im Norden (TV Serie)
Ingo Klatt

Großstadtrevier (TV Serie)
Div. Rollen
Regie: Miko Zeuschner und andere

Tatort (TV Reihe)
– Borowski und die Frau am Fenster
– Das verlorene Kind
– Verlorene Töchter
Div. Rollen / Regie: Stephan Wagner und andere

Stubbe – Von Fall zu Fall (TV Serie)
Manfred Freidel, Chefredakteur
Regie: Peter Kahane und andere

Um Himmels Willen (TV Serie)
Div. Rollen
Regie: Ulrich König und andere

Schenk mir dein Herz (Kinofilm)
Hellmut
Regie: Nicole Weegmann

Aghet – Ein Völkermord (TV Movie Dokumentation)
Johann Mordtmann
Regie: Eric Friedler

Summertime Blues (Kinofilm)
Regisseur
Regie: Marie Reich

SOKO Kitzbühel (TV Serie)
– Todeskälte / Dieter Steinböck
Regie: Gerald Liegel

Der Dicke (TV Serie)
Div. Rollen
Regie: Thomas Jahn und andere

Vater aus Liebe (TV Movie)
Georg Klinghammer
Regie: Imogen Kimmel

Tod aus der Tiefe (TV Movie)
Bürgermeister
Regie: Hans Horn

2007-2000 Auswahl:

Fünf Sterne (TV Serie)
Alfred Dorschel (Durchgehende Rolle, 24 Episoden)
Regie: Nikolai Müllerschön, Ulrike Hamacher und andere

Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei (TV Serie)
Div. Rollen

Schlaflos in Oldenburg (TV Movie)
Verwaltungschef Westerhold
Regie: Johannes Fabrick

Der rote Baron (Kinofilm)
Menzke
Regie: Nikolai Müllerschön

Max Minsky und ich (Kinofilm)
Schuldirektor
Regie: Anna Justice

Der Fürst und das Mädchen (TV Series)
Roland von Thaden
Regie: Axel de Roche

Schuld und Unschuld (TV Movie)
Prof. Ludwig
Regie: Markus Rosenmüller

Arme Millionäre (TV Serie)
Gerichtsvollzieher Huber (Durchgehende Rolle)
Regie: Lutz Konermann

Die Mauer – Berlin ’61 (TV Movie)
Mitarbeiter Beratungsstelle für Flüchtlinge
Regie: Hartmut Schoen

Die Luftbrücke – Nur der Himmel war frei (TV Movie)
Martin Hofferberg
Regie: Dror Zahavi

Die Nachrichten (TV Movie)
Redakteur Peter
Regie: Matti Geschonneck

Die Diebin und der General (TV Movie)
Manfred
Regie: Miguel Alexandre

Gegen die Wand (Kinofilm)
Patient 1 (Psychiatrie)
Regie: Fatih Akin

Solino (Kinofilm)
Regieassistent
Regie: Fatih Akin

Dann kamst Du (TV Movie)
Regisseur
Regie: Susanne Hake

Königskinder (Kinofilm)
Fahrschullehrer
Regie: Isabel Kleefeld

Adam & Eva (Kinofilm)
Vermieter
Rgeie: Paul Harather

Der Solist – In eigener Sache
Knastbruder
Regie: Stephan Wagner


Vor 2000 Auswahl:

Doppelter Einsatz (TV Serie), Div. Rollen / Was tun, wenn’s brennt? (Kinofilm), Journalist / Adelheid und ihre Mörder (TV Serie), August Kleine, Hausmeister / Blondine sucht Millionär fürs Leben (TV Movie), Manfred / Drei mit Herz (TV Serie), Freund / Ein Fall für zwei (TV Serie), Div. Rollen / Die Pawlaks – Eine Geschichte aus dem Ruhrgebiet (TV Serie), Gustav Bollkamp / François Villon (TV Movie), Aufständischer (als Ralph-Jürgen Misske) / Revolution in Frankfurt (TV Movie), Jörg Baur (als Ralph-Jürgen Misske) / Der Winter, der ein Sommer war (TV Mini-Serie), Junger Soldat (als Ralph-Jürgen Misske), Regie: Fritz Umgelter / Timo (TV Serie), Timo (als Ralph-Jürgen Misske), Regie: Rolf Haedrich


Spielalter 55 – 65 • Größe: 1,72 m • Haarfarbe: dunkelblond • Augenfarbe: braun • Fremdsprache: Englisch, ein wenig Italienisch und Französisch (akzentfrei) • Dialekt: Hessisch, Bayerisch, Hamburgisch u. m. • Stimmlage: Bariton • Instrument: Schlagzeug, ein wenig Klavier • Sport: Reiten, Windsurfen, Segeln • Führerschein: Klasse 1 + 3 • Wohnort: Hamburg • Wohnmöglichkeiten: Aachen, Berlin, München, Frankfurt • Ausbildung: Westfälische Schauspielschule Bochum